Effizientere Prozesse

durch die digitale Transformation von Gebläsetechnik

Die Digitalisierung eröffnet Unternehmen branchenübergreifend neue Möglichkeiten zur Optimierung von Prozessen - mit unseren Smart Services jetzt auch in der Gebläse- und Verdichtertechnologie. Besonders datenbasierte Lösungen, bieten tiefgreifendes Potenzial, Sie beim Betrieb von Kompressoren in einem ganz neuen Umfang zu unterstützen. Auf Grundlage automatisierter Erfassung, Auswertung und Analyse Ihrer Daten, werden maßgeschneiderte Informationen, Reports und Handlungsempfehlungen für Sie bereit gestellt. 

Mit der Erfahrung aus über 150 Jahren in der Konstruktion von Hochleistungsmaschinen für die Industrie ausgestattet, geht die AERZEN-Gruppe konsequent den nächsten Schritt in Richtung Digitalisierung. AERprogress ist eine umfassende Lösung, um maßgeschneiderte Digital Services für Verdichter und Gebläse anzubieten.

Das Konzept stellt den Betreiber der Anlage in den Mittelpunkt des Gesamtprozesses. Durch die gezielte Erfassung von relevanten Daten in den Anlagen gelingt es, für höchste Transparenz in den Prozessen zu sorgen und die Kostenstruktur im Machine Life Cycle Cost Management nachhaltig zu optimieren. 

In der Vergangenheit wurden vielfach die Daten redundant erhoben und gespeichert. Das Potenzial dieser Daten blieb zu oft allerdings ungenutzt, da ihre Auswertung und entsprechende Rückschlüsse äußerst aufwändig waren und der gesamtheitliche Blick auf die Daten fehlte. Durch AERprogress übernimmt nun AERZEN den Part der Verarbeitung der übermittelten Daten und ermöglicht die digitale Darstellung des Verdichtungsprozesses. Mit dieser Transparenz können Prozesse systematisch auf ihre Energieeffizienz geprüft und zielgerichtet auch hinsichtlich der Verfügbarkeit und Ausbringungsmenge optimiert werden.


Lösungen von AERprogress im Detail

Machine Park Management

Basis

Die Basis von AERprogress mit umfangreichen Features
Live-Monitoring von überall, zentrales Anlagenmanagement online, Echtzeitberichte per Knopfdruck, On demand Wartungs- und Instandhaltungsprotokolle...

Condition Monitoring

Add-ons

Usage-based Maintenance
mit nutzungsbasiertem Instandhaltungs-Konzept
 
Availability Management
mit zeitpunktbasiertem Instandhaltungs-Konzept

Energy Management

Add-ons

Improvement System
zur Steigerung der Effizienz und Reduktion des Energiebedarfs

Consumption Certification
ISO50001 Reportings einfach per Mausklick



Kurz erklärt: Aufbau und Lösungen von AERprogress

Durch das Machine Park Management als Basispaket können Sie als Betreiber und Endkunde auf alle Maschinen aus der Ferne zugreifen und somit ihren Zustand auf einen Blick einsehen, um die Verfügbarkeit und Auslastung optimal auf Ihren laufenden Betrieb anzupassen.

Der intelligente AERZEN Algorithmus unterstützt Sie im Energy Management bei der Suche nach Energieeinsparpotentialen der Einzelmaschine sowie des Verbundes. Das Improvement System zeigt Ihnen maßgeschneiderte Handlungsempfehlungen auf ROI-Basis auf, sodass der Energiebedarf um ein Vielfaches reduziert und die Energieeffizienz erhöht werden kann. Zudem lassen sich mit nur einem Klick, in Kombination mit dem Consumption Certification, Reportings nach ISO 50001 erstellen.

Da die Instandhaltungskonzepte von Industrieunternehmen je nach Branche stark variieren, haben wir immer die passende Antwort auf Ihre Frage. Verfolgen Sie eine nutzungsbasierte Instandhaltungsstrategie, um Wartungsaufwände maximal zu reduzieren, können Sie anhand des Usage-based Maintenance eine Bewertung des Maschinenzustandes in Echtzeit durchführen. Ist Ihre Produktion an saisonale Schwankungen geknüpft, sodass die Wartung der Maschine nicht ad-hoc durchgeführt werden kann, so empfiehlt sich eine zeitpunktbasierte Instandhaltungsstrategie. Mit dem Availability Management erfolgt eine kontinuierliche Überwachung der Maschine, um ungeplante Ausfälle zeitpunktbasiert zu identifizieren und frühzeitig entsprechende Gegenmaßen zu planen und durchzuführen.

Wählen Sie Ihre maßgeschneiderte Lösung aus, um mehr zu erfahren!